Montag, 21. November 2011

Fragen zur Overlock ;-)

Huhu ihr Lieben!

Also, ich darf ja nun die Pfaff Hobbylock 2.0 mein Eigen nennen!!

*FREU*

Doch...ich hab noch so einige Fragen und wäre für hilfreiche Angebote seeehr dankbar!!

z.B. würde ich gerne wissen welchen Stich ihr für welche Kleidungsstücke verwendet...

und...irgendwie ist bei mir jede Naht so locker. Wie bekomme ich die straff sodaß ich nicht extra mit der Nähma dran langnähen muß?

Ach...und noch soooo vieles bereitet mir nen Knoten im Kopf!!!


Gerne nehme ich eure Hilfe in Anspruch ;-))

Entweder hier oder per email: thebings@gmx.de


Lieben Gruß, Verena

Kommentare:

  1. ich weiß nicht ob ich dir helfen kaqnn
    ich habe eine babylock mit automatischer fadenspannung
    aber versuch mal jeden faden eine andere farbe einzufädeln dann siehst du am besten welcher zu locker ist und da kannst du dann eigentlich oben an dem rädchen die spannung fester oder lockerer stellen

    liebe grüße daniela

    AntwortenLöschen
  2. Hallo
    Ich hab die gleiche Maschine.
    Ganz ganz wichtig ist, das man den Faden exakt in den Spannungsschlitz hineinklemmt!!!!!
    Unbedingt nochmal nachkontrollieren!!!!!
    Und dann wirklich die Spannung so einstellen wie es in der Beschreibung steht, je nach Stoffart!!!!
    LG
    Barbara

    AntwortenLöschen

Giethoorn ♥

Huhu... ...letzte Woche haben wie einen kleinen Ausflug nach Holland ins bezaubernde Giethoorn gemacht ♥. Schon lange wollte ich do...